Zurück zur Startseite

CE-Konformität für SAFEX® Pyrotechnik.

Als jetzt auditiertes Unternehmen wird SAFEX® alle seine pyrotechnischen Produkte CE-Konform anbieten.

Als benannte Stelle für alle damit in Zusammenhang stehenden Angelegenheiten hat SAFEX® wie auch in den zurückliegenden Jahren die Bundesanstalt für Materialprüfung und Forschung gewählt, so das nicht nur deutsche Sorgfalt in der Fertigung der Erzeugnisse, sondern auch in deren Kontrolle gewahrt bleibt.

In diesem Zusammenhangbesteht die Hoffnung, dass auch wieder der beliebte STAR BURST / GOLDFLIMMER BÜHNENFEUERTOPF sowie der MAGIC:FLASH mit Blinksternchen sowie verschiedene, farbige Indoor-Feuertöpfchen angeboten werden kann.

 

Das neue ULTRA-SHOOTER-STARTSYSTEM für elektrisch auslösbare FX-Luftschlangen- und Konfetti-Shooter.

SAFEX® bietet auch Effekt-Shooter als Partnerprodukte an. Vor allem die neuen, sicheren FX-Shooter eines Geschäftspartners, die den aktuellen gültigen Vorschriften entsprechen, ergänzen die SAFEX®-Produktpalette.

Derartige Effekte erfreuen sich großer Beliebtheit, zum einen, weil sie kostengünstig in Fernost gefertigt werden, zum anderen weil sie nicht den pyrotechnischen Vorschriften unterliegen. Elektrisch auslösbar sind sie eine interessante Alternative zur Bühnenpyrotechnik, wenn sie sich einfach ansteuern/auslösen lassen.

Das SAFEX®-ULTRA SHOOTER STARTSYSTEM ist ein High-End-System, das im Gegensatz zu den auch in Europa praktisch nur angebotenen fernöstlichen, technisch vergleichsweise primitiven Abschussvorrichtungen mit Netzspannung mit Batterie betrieben wird.

Die Auslösevorrichtungen können über 200 Stunden vorher, da netzunabhängig im Stand-by-Betrieb im Rigg oder in Traversen vorbereitet sein, sehr hilfreich, wenn es nach der Montage der Shooter Schwierigkeiten bereitet, noch einmal an deren Positionen zu gelangen.

Ob Sie die Effekte mit dem DMX 512 oder der Steuerspannung eines pyrotechnischen Zündsystems oder mit einem einfachen Niedervolt-Signal (Batterie) auslösen möchten, bleibt ganz Ihnen überlassen.

 Zu den Produktseiten

SAFEX® Ultra-Shooter-Startsystem - Höchste Qualität, Made in GERMANY!

                     

 

Elektrisch auslösbare-FX-Luftschlangen- oder Konfetti-Shooter von SAFEX®.

SAFEX® bietet jetzt erstmals elektrische Konfetti-Shooter als Partnerprodukte an, welche in vollem Umfang den europäischen Vorschriften entsprechen.

Elektrische Shooter wurden bisher in einer Grauzone nach Europa importiert, ohne dass die Transportvorschriften für den See- und Landtransport in Europa eingehalten wurden. Darüber hinaus unterliegen diese E-FX-Shooter auch Anforderungen nach europäischen Produkt-Sicherheit-Richtlinien bzw. den in nationales Recht umgesetzten Gesetzen und Vorschriften. Die jetzt angebotenen Produkte entsprechen in vollem Umfang all diesen Vorschriften.

Z. Z. sind 80 cm-Ausführungen mit Metallic-Luftschlangen, Silber-Flitter, buntem Papierkonfetti ab Lager und verschiedene Sonderanfertigungen lieferbar, sodass auch Kunden bedient werden können, die Sonderfarben für Firmenevents oder Vereine benötigen.

 

 

Durch den Umzug nach Tangstedt verzögerte sich der Produktionsstart des neuen

PYRO JUNIOR PLUS in High-Energy-Ausführung.

Auch bewährte Produkte kann man noch verbessern! So hat SAFEX® die Pyro Junior Zündbox jetzt in ein High-Tech-Gerät, also eine Version mit wesentlich mehr Leistung bzw. Zündenergie umgewandelt, sodass jetzt nicht nur deutlich mehr Zünder gleichzeitig sondern auch über wesentlich längere Leitungen ausgelöst werden können.

Damit erhält der Anwender ein extrem leistungsstarkes und gleichzeitig kostengünstiges Hand-Zündgerät, welches in vergleichbarer Form nicht am Markt erhältlich ist. Das neue Design mit seiner auffälligen, gelben Farbe* stellt sicher, dass das Gerät nicht versehentlich verlegt und nicht wieder gefunden wird. *)Allerdings werden sich auch schnell einige Interessenten finden, die dem Gerät eine kostenlose Heimstatt anbieten werden, wenn Sie es nicht sicher in ihrer Tasche aufbewahren.

Je nach Schaltsystem können mit dem neuen SAFEX® -PYROJUNIOR pyrotechnische Effekte parallel und auch in Reihe sicher und zuverlässig ausgelöst werden.

  

Leistungsdaten:

Parallel lassen sich jetzt mit der bewährten SAFEX®-Zündleitung bis 15 m 10 Zünder*) auslösen, aber über eine Leitungslänge von 100 m mindestens noch 2 Effekte* zünden. (*A-Zünder).

Reihenschaltung: Hier zündet der SAFEX®-PYROJUNIOR bis 25m 10 Zünder in Reihe, in 50 m immerhin noch 5 Stück und selbst in 100 m noch 2 A-Zünder zuverlässig. Bei reduzierter Menge lassen sich natürlich auch sog. U-Zünder auslösen, wie sie gelegentlich vom Mitbewerb verwendet werden.

Wie bisher ist das Gerät mit einer sicheren Zündkreiskontrolle (TEST-Taste) und einem Scharfschalter ausgerüstet, der sicherstellt, dass nicht versehentlich gezündet wird. Das bequem mitzuführende „Taschen-Zündgerät“ verfügt jetzt über 3  Zündkanäle, die gleichzeitig oder nacheinander benutzt werden können.

Durch SAFEX®-Zündkabel mit vergossenen Klinkensteckern werden die Pyros entweder direkt oder über die komfortablen SAFEX®-ABSCHUSSBOXEN angeschlossen. Auch ein Kabel mit freien Enden (WAGO-Klemmen) steht zur Verfügung, sodass auch preiswerte Einmal-Zünddrähte angeschlossen werden können.

Das Gerät wird demnächst mit einer ausführlichen Gebrauchsanweisung in Deutsch und Englisch geliefert, die keinerlei Fragen offen lässt.

Das Gerät ist erlaubnisfrei und wie SAFEX®-Erzeugnisse üblicherweise extrem sicher.

 

 

Neue Nebelgeräte-Funkfernsteuerung-RADIO-CONTROL

Ab Mitte Januar 2017 liefert SAFEX eine neue Variante der RADIO-CONTROL-Funkfernsteuerung mit verbesserter Reichweite und robusteren Gehäusen aus,

Zurück zur Startseite

 


Anmeldung